Dienstag, 12. April 2016

Wer sich erinnern kann, ist nicht dabei gewesen

Die Favela Bar #11 feiert diesmal den Krautrock und sich selbst, oder eher den Ebertplatz als gleichaltriger Kumpel des urdeutschen Musikstils. Es spielen Ai Neo-Krautrock und Postrock aus Düsseldorf in einer authentisch nachempfundenen Wohnlandschaft, die passende Kunst liefern Judith Behmer, Christof Klute, Gerd Mies, Marc Müller, Michael Nowottny, Herbert Sondermann, Andreas Treutinger und Norbert van Ackeren von LABOR. Gefeiert wird am Freitag, 15. April, von 19 bis 24 Uhr. LABOR Projektgalerie, Ebertplatzpassage 5, 50668 Köln.

Einladung Favela Bar #11, via LABOR